Sie sind hier

Tag des deutschen Bieres - Wir feiern diesen besonderen Tag!

Montag, 23. April 2018

23.04.2018
Tag des deutschen Bieres

Am 23. April 1516 wurde im bayerischen Ingolstadt das deutsche Reinheitsgebot verkündet. Seit über 500 Jahren feiern alle Brauer des Landes den „Tag des deutschen Bieres“.
Das Gebot setzt bis heute fest, dass lediglich vier Zutaten für eines der Lieblingsgetränke der Deutschen verwendet werden darf: Wasser, Malz, Hopfen und Hefe.

Auch Schlüssel-Braumeister Dirk Rouenhoff verwendet für die Produktion von Original Schlüssel nur diese Rohstoffe – natürlich ausschließlich in bester Qualität.





Besondere Highlights am 23. April:
-18FÜNFZIG Schlüssel-Kellerbier zusätzlich im Ausschank!
-Live ab: 20.00 Uhr PORNO AL FORNO im Sudhaussaal
-Ab 17.00 Uhr: Besondere Gerichte mit Bioschweinefleisch vom „Stautenhof" aus Willich-Anrath.
-Ernst Petry  („serioustaste")  kreiert mit diesem Biofleisch besondere Gerichte zum Tag des deutschen Bieres. Seien Sie gespannt auf diese Köstlichkeiten!
-Zusätzlich am 23.04.2018 um 18.30 Uhr "Feuchtfröhlich" Comedy-Brauseminar mit Lars Hohlfeld! Tickets im "Schlüssel Lädchen" ab sofort erhältlich.

Ihr Original Schlüssel Team